­čĹÇ Binance-CEO tritt nach Einigung mit US-Beh├Ârden zur├╝ck

Genesis startet Rechtsstreit gegen Gemini ├╝ber 689 Millionen Dollar + Mt. Gox kurz vor Einleitung des R├╝ckzahlungsplans + Partnerschaft von KPMG und Chainalysis gegen Krypto-Kriminalit├Ąt + Grayscale aktualisiert ETF-Antrag + BlackRock & Nasdaq diskutieren Bitcoin-ETF mit SEC

Das Justizministerium der Vereinigten Staaten hat einen Vergleich in H├Âhe von 4,3 Milliarden US-Dollar mit Krypto-B├Ârse Binance geschlossen. Damit werden verschiedene straf- und zivilrechtliche Verfahren gegen die Krypto-B├Ârse und ihren CEO, Changpeng ÔÇ×CZÔÇť Zhao, beigelegt. Als Teil der Vereinbarung hat sich CZ der Verletzung von Anti-Geldw├Ąsche-Gesetzen schuldig bekannt und wird als CEO von Binance zur├╝cktreten. CZ hat sich bereit erkl├Ąrt, eine Kaution in H├Âhe von 175 Millionen Dollar zu zahlen und plant, zwei Wochen vor seiner Verurteilung am 23. Februar 2023 in die USA zur├╝ckzukehren. In einer Pressekonferenz am 21. November hob Generalstaatsanwalt Merrick Garland die Nichteinhaltung der US-Bundesgesetze durch Binance hervor und verwies auf die Rolle der Krypto-B├Ârse bei der Erleichterung der Bewegung illegaler Gelder durch Kriminelle.

ÔÇ×Binance hat seine Gewinne ├╝ber die Sicherheit des amerikanischen Volkes gestellt. Der Einsatz neuer Technologien, um das Gesetz zu brechen, macht Sie nicht zu einem Disruptor ÔÇô es macht Sie zu einem Kriminellen.ÔÇť

In den 24 Stunden nach der Einigung mit dem US-Justizministerium wurden Verm├Âgenswerte im Wert von insgesamt 1,7 Milliarden US-Dollar von Binance abgezogen.

Der bankrotte Krypto-Kreditgeber Genesis hat einen neuen Rechtsstreit gegen seinen langj├Ąhrigen Rivalen Gemini begonnen. In der Klage wird behauptet, dass Gemini in den 90 Tagen vor seinem Insolvenzverfahren fast 700 Millionen US-Dollar von Genesis abgezogen hat. Diese ├ťberweisungen sollen die anderen Gl├Ąubiger von Genesis erheblich benachteiligt haben, und es wird deren R├╝ckzahlung gefordert.

Nach fast zehn Jahren steht die ehemalige Bitcoin-B├Ârse Mt. Gox nun kurz davor, den lang erwarteten R├╝ckzahlungsplan f├╝r seine Gl├Ąubiger einzuleiten. In einer k├╝rzlich ver├Âffentlichten E-Mail teilte der Sanierungstreuh├Ąnder der B├Ârse, Nobuaki Kobayashi, mit, dass die R├╝ckzahlung noch innerhalb des Kalenderjahres 2023 beginnen soll. Es wird jedoch erwartet, dass der Prozess aufgrund der Komplexit├Ąt, die durch die Vielzahl der Gl├Ąubiger und die Unterschiedlichkeit ihrer Forderungen verursacht wird, bis ins Jahr 2024 andauern wird.

KPMG Canada hat eine strategische Partnerschaft mit dem Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis angek├╝ndigt, um auf die zunehmende Bedrohung durch Exploits und Betrug im Krypto-Sektor zu reagieren. Kunal Bhasin, Partner und Cryptoassets and Blockchain Co-Leader bei KPMG Canada, betonte, dass ÔÇ×diese Zusammenarbeit dazu beitragen wird, die Expertise von KPMG in den Bereichen forensische Untersuchungen sowie Kryptoassets und Blockchain-Technologie weiter zu festigen.ÔÇť

Krypto-Verm├Âgensverwalter Grayscale Investments hat am Mittwoch, nach den j├╝ngsten Gespr├Ąchen mit der US-B├Ârsenaufsichtsbeh├Ârde (SEC), einen ├╝berarbeiteten Antrag f├╝r einen Bitcoin-ETF eingereicht. James Seyffart, ETF-Analyst bei Bloomberg, vertrat in einem X-Posting die Ansicht, dass die Einreichung keine wesentlichen ├änderungen mit sich bringt. Er merkte an, dass der Antrag eine Zeile im Zusammenhang mit Bargeldauftr├Ągen gek├╝rzt und Seiten mit Risikohinweisen entfernt hat.

Vertreter von BlackRock und der Nasdaq trafen sich mit der US-B├Ârsenaufsichtsbeh├Ârde (SEC), um eine Regel├Ąnderung zu diskutieren, die die Notierung ihres Spot-Bitcoin-ETF betrifft. Laut einem Memo der SEC vom 20. November stellte BlackRock eine Pr├Ąsentation vor, in der detailliert beschrieben wurde, wie das Unternehmen ein Modell mit Sach- oder Bargeldr├╝cknahme f├╝r seinen iShares Bitcoin Trust nutzen k├Ânnte. Es ist unklar, wie die SEC-Beamten auf die beiden vorgeschlagenen Modelle reagierten.


­čôć Bitcoin-Meetups und Events!

Du hast Lust, dich mit anderen Bitcoinern auszutauschen? Auf einundzwanzig.space findest du alle Bitcoin-Meetups in deiner N├Ąhe.


­čôł Die wichtigsten Bitcoin-Daten im ├ťberblick!

Bitcoin Hashrate (1 Monat)
Mempool (1 Monat)
Bitcoin Preis (4h Kerzen)

ÔťŹ Blockzeit: 818056

ÔÜí bitcoinpost@getalby.com