đŸ—łïž Bitcoin-BefĂŒrworter gewinnt Argentiniens Vorwahlen

PrĂ€sidentschaftskandidat Javier Milei erhielt bei den offenen Vorwahlen in Argentinien ĂŒber 7 Millionen Stimmen (ĂŒber 31,5 % der Gesamtstimmen). Milei hat sich zuvor gegen die Politik der Zentralbank ausgesprochen und das Finanzinstitut als „Betrug“ bezeichnet. Er hat sich auch als BefĂŒrworter von Bitcoin gezeigt und argumentiert, dass Argentinien einige seiner Probleme lösen könnte, wenn es sich gegenĂŒber Bitcoin öffnen wĂŒrde.

Die Social-Networking-App „Orange Pill App“, die reale Verbindungen zwischen Bitcoin-Enthusiasten ermöglicht, hat laut einer Pressemitteilung, die dem Bitcoin Magazine zugesandt wurde, erfolgreich eine Vorfinanzierung in Höhe von 250.000 Dollar erhalten. Die Finanzierungsrunde wurde von Lightning Ventures angefĂŒhrt.

Laut dem wöchentlichen Bericht von CoinShares beliefen sich die ZuflĂŒsse in Kryptofonds in der vergangenen Woche auf 28,5 Millionen Dollar, wobei 27 Millionen Dollar in Bitcoin flossen. Dies folgt auf einen dreiwöchigen Zeitraum, in dem Bitcoin NettoabflĂŒsse in Höhe von 144 Millionen Dollar verzeichnete.

Die annualisierte 30-Tage-VolatilitĂ€t von Bitcoin liegt jetzt bei 15,5 %, was laut Daten von The Block ein Allzeittief darstellt. Zum Vergleich: Die durchschnittliche annualisierte 30-Tage-VolatilitĂ€t fĂŒr Bitcoin lag im Jahr 2022 bei 61,4 %. Im Jahr 2023 lag die VolatilitĂ€t bisher bei durchschnittlich 43,8 %.

Zahlungsriese PayPal, der vor Kurzem den Stablecoin PYUSD auf den Markt gebracht hat, hat seine GeschĂ€ftsbedingungen aktualisiert. In den neuen GeschĂ€ftsbedingungen wird das „Cryptocurrencies Hub“ beschrieben – eine neue Funktion, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin und KryptowĂ€hrungen in ihrem PayPal-Konto zu halten und gegen andere WĂ€hrungen auszutauschen.

Der Bitcoin Frontier Fund, ehemals Stacks Ventures, hat am 14. August das erste Accelerator-Programm fĂŒr Bitcoin Ordinals ins Leben gerufen. Laut der Webseite des Programms bietet der Bitcoin Frontier Fund Startkapital fĂŒr Start-ups, die im Bereich von Ordinals innovativ sind, sowie Zugang zu Finanzierungspipelines und Mentoring.

Bitcoin Miner Hut 8 hat seine Betriebs- und Finanzergebnisse fĂŒr das 2. Quartal 2023 bekannt gegeben. In den Details, die am Montag, dem 14. August veröffentlicht wurden, gab der Bitcoin-Miner an, dass sein Umsatz in Q2, um 18,3 Millionen Dollar gesunken ist. Das Unternehmen schĂŒrfte 399 Bitcoin (BTC) und verkaufte im Laufe des Quartals insgesamt 396 BTC fĂŒr 10,9 Millionen Dollar.


📆 Bitcoin-Meetups und Events!

Du hast Lust, dich mit anderen Bitcoinern auszutauschen? Auf einundzwanzig.space findest du alle Bitcoin-Meetups in deiner NĂ€he.

  • 20. - 21. Oktober – Plan ₿ Forum in Lugano (Schweiz). Tickets, den Eventplan und die GĂ€steliste findest du hier.
  • 12. - 13. Oktober – Bitcoin Conference Amsterdam, Tickets, den Eventplan und die GĂ€steliste findest du hier.

📊 Hier sind die Wirtschaftstermine fĂŒr den Monat August:

  • 18.08 – Eurostat veröffentlicht die Inflationsdaten fĂŒr die Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union und dem Euro-Raum (HICP).

📈 Die wichtigsten Bitcoin-Daten im Überblick!

Bitcoin Hashrate (1 Monat)
Mempool (1 Monat)
Bitcoin Preis (4h Kerzen)

💛
Dir gefĂ€llt der Newsletter und du willst meine Arbeit unterstĂŒtzen? Teile die Ausgabe mit Freunden, Familie oder anderen Bitcoinern!

✍ Blockzeit: 803233

⚡ bitcoinpost@getalby.com