📊 Bitcoin-ETF GebĂŒhrenĂŒbersicht

Warnung von Gary Gensler + CleanSpark expandiert + Binance veröffentlicht Proof of Reserves + Erfolgreiche Finanzierungsrunde fĂŒr Core Scientific + Mercari akzeptiert Bitcoin + KapitalflĂŒsse fĂŒr digitale Anlageprodukte + Bitcoin auf dem Weg zum Mond

Zehn Antragsteller fĂŒr Spot-Bitcoin-Fonds (ETFs) haben am Montag ihre endgĂŒltigen, geĂ€nderten RegistrierungserklĂ€rungen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) eingereicht. Mit diesen Dokumenten sind nun auch die GebĂŒhren fĂŒr jeden der 11 Fonds bekannt. Vermögensverwalter Grayscale Investments hat die höchste GebĂŒhr von 1,5 % festgelegt, wĂ€hrend Bitwise die niedrigste GebĂŒhr von 0,24 % anbietet.

Vorsitzender der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) Gary Gensler gab gestern eine Warnung an Krypto-Investoren heraus, wobei er jedoch keinen Bitcoin-ETF direkt erwĂ€hnte. Laut dem SEC-Vorsitzenden halten sich Vermögensverwalter möglicherweise nicht an die Bundeswertpapiergesetze, wenn sie Krypto-Investmentvehikel anbieten, und Krypto kann „außergewöhnlich riskant“ und „oft volatil“ sein. „BetrĂŒger nutzen weiterhin die steigende PopularitĂ€t von Kryptoanlagen aus, um Kleinanleger in BetrĂŒgereien zu locken“, sagte Gensler. „Diese Investitionen sind nach wie vor voll von BetrĂŒgereien – falsche Coin Offerings, Ponzi- und Pyramidensysteme und regelrechter Diebstahl, bei dem ein Projektförderer mit dem Geld der Anleger verschwindet.“

Bitcoin Miner CleanSpark Inc. hat eine strategische Vereinbarung bekannt gegeben, durch die das Unternehmen bis Ende 2024 bis zu 160.000 Miner kaufen könnte. Laut einer ErklĂ€rung vom 8. Januar kaufte das Unternehmen 60.000 Bitmain S21-Einheiten fĂŒr insgesamt 193,2 Millionen US-Dollar. Die Lieferung soll zwischen April und Juni 2024 erfolgen. Das Unternehmen kann außerdem eine strategische Kaufoption ausĂŒben, um weitere 100.000 Maschinen fĂŒr 16 US-Dollar pro Terahash vor Ende 2024 zu kaufen. Sobald CleanSpark die Installation aller 160.000 Miner abgeschlossen hat, prognostiziert das Unternehmen, dass seine Hash-Rate auf 50 Exahashes pro Sekunde (EH/s) ansteigen wird. Das entspricht einem Wachstum von 400 % im Vergleich zu den aktuellen 10 EH/s.

Krypto-Börse Binance hat ihren vierzehnten Proof of Reserves (PoR) veröffentlicht, der einen detaillierten Einblick in ihre Reserven zum 1. Januar 2024 bietet. Laut dem Bericht ist Binance im Besitz von 103,79 % der Bitcoin-BestĂ€nde ihrer Nutzer.

Bitcoin-Miner Core Scientific hat eine neue Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 55 Millionen Dollar abgeschlossen, wĂ€hrend es sich auf den Ausstieg aus seinem Chapter-11-Insolvenzverfahren vorbereitet. Die Eigenkapitalfinanzierung war ĂŒberzeichnet, wobei ĂŒberschĂŒssiges Kapital an die Investoren zurĂŒckgegeben werden soll. „Als Ergebnis dieser erfolgreichen Kapitalerhöhung und nach der vollstĂ€ndigen RĂŒckzahlung der zuvor in Anspruch genommenen DIP-Finanzierung (Debtor-in-Possession) werden wir im Januar mit verbesserter LiquiditĂ€t aus dem Insolvenzverfahren (Chapter 11) hervorgehen und in einer starken Position sein, um unsere WachstumsplĂ€ne fortzufĂŒhren“. Core Scientific geht davon aus, dass das Unternehmen wieder an der Nasdaq-Börse notiert wird, sobald die Umstrukturierung abgeschlossen ist und das Unternehmen wieder zahlungsfĂ€hig ist.

Die japanische E-Commerce-Plattform Mercari wird ab Juni Bitcoin-Zahlungen akzeptieren. Die Bitcoin-Zahlungen werden ĂŒber Mercoin, die in Tokio ansĂ€ssige Tochterfirma von Mercari, abgewickelt. Mercoin wird diese Zahlungen in Echtzeit in Yen umrechnen und TransaktionsgebĂŒhren erheben, die mit denen fĂŒr herkömmliche Transaktionen in Fiat-WĂ€hrung vergleichbar sind.

Digitale Anlageprodukte verzeichneten in der ersten Woche von 2024 ZuflĂŒsse in Höhe von 151 Millionen US-Dollar. Bitcoin hat mit 113 Millionen US-Dollar in der letzten Woche am meisten zugenommen. Der Großteil der ZuflĂŒsse (55 %) kam von US-Börsen, wĂ€hrend Deutschland und die Schweiz 21 % und 17 % verzeichneten.

CoinShares

Die ULA Vulcan Rakete mitsamt dem Bitcoin-Wallet von BitMEX startete gestern Morgen um 8:18 Uhr und befindet sich nun auf ihrem Weg zum Mond. Der Peregrine-1-Lander soll dort am 23. Februar landen.


📆 Bitcoin-Meetups und Events!

Du hast Lust, dich mit anderen Bitcoinern auszutauschen? Auf einundzwanzig.space findest du alle Bitcoin-Meetups in deiner NĂ€he.

Du willst dieses Jahr an einem Bitcoin-Event teilnehmen, bist dir aber noch unschlĂŒssig, welches das Beste fĂŒr dich ist? Hier findest du eine Liste mit den wichtigsten Veranstaltungen in 2024 👇

📆 Bitcoin Events 2024
An Bitcoin Events kommst du in BerĂŒhrung mit dem Kern der Community und hast direkten Kontakt zu den Menschen, Organisationen und Unternehmen, die Bitcoin ausmachen. Dort hast du die Chance, Diskussionen zu fĂŒhren, Fragen zu stellen und von den Erfahrungen derjenigen zu lernen, die aktiv an der Weiterentwicklung und Verbreitung

📊 Hier sind die Wirtschaftstermine fĂŒr den Monat Januar:

  • 11.01. â€“ Das U.S. Bureau of Labor Statistics veröffentlicht die US-Inflationsdaten fĂŒr den letzten Monat.
  • 17.01. – Eurostat veröffentlicht die Inflationsdaten fĂŒr die Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union und dem Euro-Raum (HICP).
  • 25.01. â€“ Die Zinssatzentscheidung der EuropĂ€ischen Zentralbank (EZB) wird bekannt gegeben.
  • 31.01. â€“ Die Zinssatzentscheidung der amerikanischen Zentralbank (FED) wird bekannt gegeben.

📈 Die wichtigsten Bitcoin-Daten im Überblick!

Bitcoin Hashrate (1 Monat)
Mempool (1 Monat)
Bitcoin Preis (4h Kerzen)

✍ Blockzeit: 824953

⚡ bitcoinpost@getalby.com