đŸ•”ïžâ€â™‚ïž Coinbase-Nutzer im Visier der CFTC

Mummolin Inc erhĂ€lt 6,2 Millionen Dollar Startfinanzierung + Open Interest auf CME erreicht Allzeithoch + SEC verschiebt Entscheidung ĂŒber zwei Bitcoin-ETF-AntrĂ€ge + Voyager Digital muss 1,65 Milliarden Dollar zahlen + Phoenix Group verschiebt IPO + ETF-Nachfrage in Brasilien steigt

Krypto-Börse Coinbase hat vor Kurzem eine ungenannte Anzahl ihrer Nutzer darĂŒber in Kenntnis gesetzt, dass das Unternehmen eine gerichtliche Vorladung erhalten hat. Diese Vorladung könnte dazu fĂŒhren, dass Informationen ĂŒber Kundenkonten an die Commodities Futures Trading Commission (CFTC) weitergegeben werden mĂŒssen. In der Mitteilung an die betroffenen Nutzer heißt es: „Wir schreiben Ihnen, um Sie darĂŒber zu informieren, dass Coinbase in der oben genannten Angelegenheit eine Vorladung erhalten hat, in der Informationen ĂŒber Ihr Konto und Ihre Kontotransaktionen angefordert werden.“ Coinbase hat sich dazu entschlossen, zu diesem Vorgang keine öffentlichen Stellungnahmen abzugeben. Es ist jedoch bekannt, dass die Vorladung in Verbindung mit Bybit steht, einer Krypto-Börse mit Sitz in Dubai, die 2018 von Ben Zhou gegrĂŒndet wurde. Detaillierte Informationen ĂŒber die von der CFTC geforderten Daten, die Verbindung zu Bybit und die Anzahl der betroffenen Nutzer wurden nicht offengelegt.

Mummolin, Inc. gab gestern bekannt, dass das Unternehmen eine Startfinanzierung in Höhe von 6,2 Millionen Dollar erhalten hat, angefĂŒhrt von Jack Dorsey, Accomplice, Barefoot Bitcoin Fund, MoonKite, NewLayer Capital, dem Bitcoin Opportunity Fund und anderen strategischen Partnern. Die Finanzierung wird den Start von einem dezentralen Bitcoin-Mining-Pool mit dem Namen OCEAN unterstĂŒtzen. Der langjĂ€hrige Bitcoin Core Entwickler und Mummolin MitbegrĂŒnder Luke Dashjr sagte: „OCEAN ist eine neue Art von Pool, der es Minern ermöglicht, wieder echte Miner zu sein. Wir starten als der transparenteste Pool und auch als der einzige Pool, bei dem die Miner die Belohnungen fĂŒr neue Blöcke direkt ĂŒber das Bitcoin-Netzwerk erhalten.“

Der Open Interest (OI) an Bitcoin-Futures an der CME, einer von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) zugelassenen Terminbörse, stieg laut Daten von CoinGlass vom 27. November auf ein Allzeithoch von 118.540 BTC im Wert von ĂŒber 4,42 Milliarden Dollar.

Die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hat am Dienstag ihre Entscheidung darĂŒber, ob sie die AntrĂ€ge auf einen Spot Bitcoin Exchange-Traded Fund (ETF) von Franklin Templeton und Hashdex genehmigen oder ablehnen wird, verschoben. „Die Kommission leitet ein Verfahren ein, um eine zusĂ€tzliche Analyse der vorgeschlagenen [Fonds] zu ermöglichen“, erklĂ€rte die SEC. Die Behörde hat außerdem das Fenster fĂŒr öffentliche Kommentare zu diesen Bitcoin-ETF-AntrĂ€gen verlĂ€ngert, was darauf hindeutet, dass sie mehr Zeit benötigt, um die vorgeschlagenen RegelĂ€nderungen und andere damit verbundene Fragen zu berĂŒcksichtigen. Der nĂ€chste Termin fĂŒr eine Entscheidung ĂŒber die beiden AntrĂ€ge ist auf den 1. Januar 2024 festgelegt.

Ein US-Bundesrichter hat einer Anordnung zugestimmt, die das Krypto-Kreditunternehmen Voyager Digital und seine Tochtergesellschaften zur Zahlung von 1,65 Milliarden Dollar an die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) verpflichtet. Im Rahmen der Einigung wird Voyager dauerhaft untersagt, Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten zu vermarkten oder anzubieten. Voyager beantragte im Juli 2022 GlÀubigerschutz nach Chapter 11.

Das in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansĂ€ssige Bitcoin-Mining-Unternehmen Phoenix Group hat einen neuen Termin fĂŒr seinen erwarteten Börsengang an der Abu Dhabi Securities Exchange (ADX) bekannt gegeben. UrsprĂŒnglich fĂŒr den 4. Dezember 2023 geplant, wird der öffentliche Handelsstart nun am 5. Dezember 2023 stattfinden. Diese Anpassung berĂŒcksichtigt den Nationalfeiertag der VAE, der vom 2. bis 4. Dezember stattfindet.

In Brasilien ist die Nachfrage nach börsengehandelten Bitcoin-Fonds (Spot-Bitcoin-ETFs) in den vergangenen zwei Jahren erheblich gestiegen, wobei das verwaltete Gesamtvermögen (AUM) zum 21. November 96,8 Millionen Dollar erreichte. Der fĂŒhrende ETF, der Nasdaq Bitcoin Reference Price FDI (BITH11) von Hashdex, hat mit 57,8 Millionen Dollar AUM den grĂ¶ĂŸten Marktanteil.


📆 Bitcoin-Meetups und Events!

Du hast Lust, dich mit anderen Bitcoinern auszutauschen? Auf einundzwanzig.space findest du alle Bitcoin-Meetups in deiner NĂ€he.


📊 Hier sind die Wirtschaftstermine fĂŒr den Monat Dezember:

  • 12.12. â€“ Das U.S. Bureau of Labor Statistics veröffentlicht die US-Inflationsdaten fĂŒr den letzten Monat.
  • 13.12. â€“ Die Zinssatzentscheidung der amerikanischen Zentralbank (FED) wird bekannt gegeben.
  • 14.12. â€“ Die Zinssatzentscheidung der EuropĂ€ischen Zentralbank (EZB) wird bekannt gegeben.
  • 19.12. – Eurostat veröffentlicht die Inflationsdaten fĂŒr die Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union und dem Euro-Raum (HICP).

📈 Die wichtigsten Bitcoin-Daten im Überblick!

Bitcoin Hashrate (1 Monat)
Mempool (1 Monat)
Bitcoin Preis (4h Kerzen)

✍ Blockzeit: 818952

⚡ bitcoinpost@getalby.com